Fahrtraining Safety & Handling Competence

Von Profis lernen wie Profis zu fahren

  • Intensives Fahrtraining, konzipiert von Ex-Formel-1-Pilot Christian Danner
  • In dynamischen Übungen noch mehr Kontrolle über Ihr Fahrzeug erlernen
  • Für mehr Sicherheit und Spaß am Steuer
  • Betreuung durch speziell geschultes Land Rover Instruktoren-Team
  • Keine Trainingsvorkenntnisse notwendig
  • Theorie zur Fahrdynamik und Fahrzeugeinweisung
  • Vollverpflegung: Frühstückssnack, Mittagsbuffet, Kuchen, Soft- und Heißgetränke
  • Überraschungspräsent

Nicht abseits der Straße über Stock und Stein, sondern auf Asphalt: Erleben Sie die Land Rover Modelle mit mehr oder eben auch etwas weniger Grip auf verschiedenen Dynamikflächen in Extremsituationen. Ob eisglatte Fahrbahn oder ausbrechendes Heck: lernen Sie unter professioneller Anleitung professioneller Instruktoren unterschiedliche Gefahrensituation erfolgreich abzuwenden.

  • Offene Gruppe, max. 28 Teilnehmer
  • Eigenes Fahrzeug oder Mietfahrzeug (Aktuelle Land Rover Modelle im Wechsel)
  • Bodensee, Steißlingen (Baden-Württemberg), Mendig (Rheinland-Pfalz), Hohenlockstedt (Schleswig-Holstein)

Teilnahme im eigenen Fahrzeug
1 Teilnehmer € 390,00
2 Teilnehmer € 680,00 – Bring-a-friend-Angebot

Jetzt buchen

 

Teilnahme im Mietfahrzeug
Aktuelle Land Rover Modelle nach Verfügbarkeit im Wechsel
(Land Rover Discovery, Discovery Sport, Range Rover Evoque, Range Rover Velar und Range Rover Sport)
1 Teilnehmer € 540,00
2 Teilnehmer € 830,00 – Bring-a-friend-Angebot

Jetzt buchen

 

TERMINE
06.07.2019 Fahren Erleben Bodensee, Steißlingen (Baden-Württemberg)
28.09.2019 Test Event Area Mendig (Rheinland-Pfalz)
26.10.2019 Verkehrsinstitut Hungriger Wolf, Hohenlockstedt (Schleswig-Holstein)

 

Bei Fragen und zur Buchung steht Ihnen das Team von Land Rover Experience gerne zur Verfügung.

+49 2058 77 80 999 (Mo–Fr 9–17.30 Uhr)

info@landrover-experience.de

Auch als Geschenkgutschein erhältlich.
Jetzt online bestellen

Fokus auf Fahrsicherheit und Beherrschbarkeit

Sie beginnen mit einer morgendlichen Theorie zur Fahrsicherheit und -dynamik und erhalten anschließend eine Einweisung in das Fahrzeug und die korrekte Sitzposition.

Mit dem Fokus auf Fahrsicherheit und Beherrschbarkeit des Fahrzeugs starten wir mit einem dynamischen Warm Up, Bremsen, Ausweichen und Slalom-Fahrten. Diese Übungen werden ergänzt durch dynamisches Unter- und Übersteuern um ein sicheres Handling des Fahrzeugs zu erreichen. Ein dynamischer Spurwechsel wird hierbei eine weitere Herausforderung sein.

In Gefahrensituationen richtig reagieren

Im Anschluss geht es beim geführten Fahren auf die vorbereitete Handling-Rundstrecke. Stets entlang der Ideallinie folgen Sie nun dem Instruktorenfahrzeug. Hierbei schärfen Sie unter anderem Ihren Sinn für die richtige Blickführung, Lenkradhandhabung bei optimaler Sitzposition sowie das richtige Bremsen und Beschleunigen auf der Rundstrecke und das Beherrschen der Ideallinie.

Ziel dieses Trainings ist es, die Fahreigenschaften Ihres Land Rover besser kennenzulernen, um im Verkehrsalltag und in Gefahrensituationen richtig reagieren zu können.

Fragen & Antworten

Wie ist die Dauer und Gruppengröße?

Das Fahrtraining geht von 8:30 bis 16:30 Uhr.
Es gibt max. 7 Fahrzeuge pro Gruppe.

Belegung: max. 2 Personen pro Fahrzeug.

Die individuelle Fahrzeit richtet sich entsprechend nach Einzel- oder Doppelbesetzung.

Gibt es Teilnahmevorraussetzungen?

Teilnahme ab 18 Jahren mit Führerschein Klasse B.
Keine Trainingsvorkenntnisse notwendig.