Experience Reise nach Kavango-Zambezi

Grenzenloses Abenteuer – im Terrain der Elefanten

  • Elefantenherden hautnah erleben
  • Popa Falls – das kleinste Naturschutzgebiet Namibias
  • Stippvisite in Angola
  • Sioma Ngwezi, Nationalpark mit den imposanten Sioma Falls
  • Chobe-Nationalpark, 4 einzigartige Ökosysteme
  • Victoriafälle – ein Naturwunder der Erde
  • Hwange-Nationalpark – größter Nationalpark in Simbabwe
  • Vogelparadies auf der Sua Pan
  • Land Rover Discovery
  • Luxuriöse Safari-Camps, komfortable Lodges, Campsites
  • Lokale Reiseleitung und ein Land Rover Experience Instruktor

JETZT VORMERKEN LASSEN!
Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze auf dieser Reise und lassen Sie sich bereits jetzt für die Teilnahme ab Ende Oktober 2019 vormerken:
info@landrover-experience.de
Stichwort: KAZA!

TERMINE
Ab Ende Oktober 2019

Die Preise werden zeitnah bekannt gegeben.

Bei Fragen und zur Buchung steht Ihnen das Team von Land Rover Experience gerne zur Verfügung.

+49 2058 77 80 999 (Mo–Fr 9–17.30 Uhr)

info@landrover-experience.de

Abenteuercharakter:

Fahren auf verschiedenen Untergründen:

  • Straßen
  • Sandpassagen
  • Unbefestigte Straßen
  • Grasland
  • Wasserdurchfahrten
  • Fahren mit Untersetzungsgetriebe

Ein Naturschutzgebiet – über Grenzen hinweg

Das größte grenzübergreifende Naturschutzgebiet Afrikas, Kavango-Zambezi, ist im südlichen Afrika gelegen und erstreckt sich über die Länder Namibia, Botswana, Angola, Sambia und Simbabwe. Es entstand aus der Vision heraus, die Natur über künstliche Grenzen hinweg zusammenzuführen und so die natürlichen Wanderrouten der Tiere, insbesondere der Elefanten, in ihrem Lebensraum zu ermöglichen – denn Tiere kennen keine Grenzen.

Viel mehr als nur ein Nationalpark

Die Kavango-Zambezi-Region liegt am Zusammenfluss des Okavango und des über 2.500 Kilometer langen Zambezi. Das Schutzgebiet umfasst dutzende Nationalparks und Wildreservate wie beispielsweise den Caprivizipfel in Namibia, den Chobe-Nationalpark und das Okavango-Delta in Botswana, den Hwange-Nationalpark in Simbabwe sowie eines der Weltnaturwunder, die Victoriafälle im Grenzgebiet zwischen Simbabwe und Sambia.

Entdecken Sie Tiere in freier Wildbahn

Mit einer Fläche von 520.000 Quadratkilometern ist das Schutzgebiet heute größer als Deutschland, Österreich und die Schweiz zusammen. Kavango-Zambezi stellt die Heimat der größten zusammenhängenden Elefantenpopulation (ca. 250.000) dar. Etwa 600 Vogel- und 3.000 Pflanzenarten sind hier zu Hause – aber auch eine Vielzahl weiterer Tierarten wie Büffel, Nilpferde, Nashörner, Löwen, Leoparden, Giraffen, Antilopen, Zebras und Gnus.

Sind Sie bereit für Ihr Abenteuer mit Land Rover?

Gehen Sie am Steuer eines Land Rover auf Entdeckungsreise und erleben Sie gemeinsam mit uns Ihr persönliches Wunschziel auf bisher nie gekannte Weise. Alle Infos zu den Reisen für das Jahr 2019 finden Sie in unserer Broschüre.