DER WELTREKORD IST GEKNACKT!

Zum 70. Geburtstag von Land Rover rollt eine Parade mit 632 Fahrzeugen der britischen 4×4-Marke durch Bad Kissingen. Insgesamt 632 Fahrzeuge und über 1.500 Teilnehmer haben in Unterfranken zum Gelingen der Weltrekordversuchs beigetragen.

Sie bildeten eine mehr als sieben Kilometer lange Parade, die von Filmstar Heino Ferch in seinem Land Rover Defender und Kostja Ullmann im Range Rover Evoque Cabriolet angeführt wurde. Guinness World Records sendete eine Jurorin aus dem Headquarter in London, die mit weiteren unabhängigen Schiedsrichtern die Einhaltung des strengen Reglements überwachte und direkt am Abend den Weltrekord offiziell bestätigte.
Unser herzlichster Dank gilt den vielen treuen Fans der Marke, sowie den vielen Helfern vor Ort ohne die diese Herausforderung nicht umsetzbar gewesen wäre.

Jetzt bei der Digitalen Parade mitmachen!

Behalten Sie sich den Weltrekordspirit bei! Falls Sie es nicht auf die reale Parade in Bad Kissingen geschafft haben, nehmen Sie einfach an der digitalen Version der Parade Teil. Einfach Ihr Bild Ihres Lieblingsmodells von Land Rover hochladen und am Gewinnspiel teilnehmen.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Off-Road fahren – ganz einfach in Deutschland

Auf unserem Off-Road-Parcours können Sie sich professionell auf Ihre nächste Tour vorbereiten oder einfach nur Spaß haben.

Alle Experience-Reisen im Überblick

Verwirklichen Sie Ihren Traum von Abenteuer mit exklusiven Geländestrecken kombiniert mit Kultur- und Naturerlebnissen.

FÜNF LÄNDER, EIN ZIEL: KAVANGO-ZAMBEZI!

Bewerben Sie sich jetzt für das Off-Road-Abenteuer Ihres Lebens - dem ersten Schritt in Richtung Ihrer Teilnahme an der Land Rover Experience Tour 2019.